Härtetest in Bad Holzhausen

Jubiläumsrennen „Rund in Bünde“ – 60 Jahre Olympia Bünde-Dünne.

Nachdem beim Saisonauftakt in Herford bereits die ersten Rennkilometer absolviert wurden, stand am vergangenen Sonntag der erste Härtetest für das Team Rolinck auf dem Programm.

Der drei Kilometer lange Rundkurs in Bad Holzhausen beinhaltete einen selektiven Anstieg, Wind und Regen machten das Rennen an diesem Tag nicht einfacher.

Das Feld der C-Klasse teilte sich bereits zu Beginn in einzelne Gruppen auf, bis sich schließlich eine 12 Fahrer starke Spitzengruppe bildete. Felix Wigger fand sich daraufhin in der ersten Verfolgergruppe wieder. Durch den besagten Anstieg und die Witterungsbedingungen entwickelte sich das Rennen zu einem Ausscheidungsfahren. Felix gelang es, sich bis zum Ende des Rennens in der besagten Gruppe zu halten und belegte schlussendlich den 14. Platz.

Im Rennen der AB-Klasse konnte Fabian Ilgen weitere wichtige Rennkilometer sammeln.


Du möchtest ständig informiert sein?
Dann melde dich einfach hier an.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
RSV_Steinfurt_Downloads

Hier kannst du unsere Formulare herunterladen

Mitgliedsantrag

Satzung Aktuell

Satzung Neufassung

Ehrenordnung

Datenschutzordnung

Informationspflichten DSGVO

Einwilligung Datenverarbeitung

Gebühren Radsportverband NRW