Kategorie: Lizenzfahrer

2020_Melvin_DM _Bruchsal
Lizenzfahrer

Deutsche Nachwuchs-Straßenmeisterschaft in Bruchsal-Obergrumbach

Buddemeyer bei der Deutschen Nachwuchs-Straßenmeisterschaft. Melvin, unser jüngster Lizenzfahrer, startete am vergangenen Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften der U15 in Bruchsal. Wie bei den Profis auch, wurde das Fahrerfeld von Service und Supportfahrzeugen der einzelnen Bundesländer begleitet. Das 130 Fahrer große Starterfeld musste einen 12,7 langen Rundkurs mit jeweils 200

Weiterlesen »
2020_Betz_Buddemeyer_Buchholz
Lizenzfahrer

Betz und Buddemeyer erfolgreich in Buchholz

Doppelschicht am Wochenende. Letzten Samstag startete Svenja Betz mit 60 weiteren Starterinnen im Rahmen der Radbundesliga bei den Deutschen Bergmeisterschaften. Der hügelige 12km Rundkurs mit 250 Höhenmetern im Sauerland musste sechs Mal unter die Reifen genommen werden. Die letzte Runde mit dem 2,5 km Anstieg verlangte Svenja alles ab, dennoch

Weiterlesen »
2020_Betz_Sachsenring
Lizenzfahrer

Knapp am Meistertitel vorbei

Nach Solofahrt erst auf der Zielgeraden eingeholt. Gestern fand die Deutsche Meisterschaft der Elitefahrer und -fahrerinnen auf dem Sachsenring statt und war damit das erste große Rennen nach der Coronapause. Mitte Juli war ich schonmal im Renndress unterwegs, als wir mit meinem Team RSG Gießen BIEHLER bei der Erzgebirgsrundfahrt für

Weiterlesen »
2020_Melvin_Langenhagen
Lizenzfahrer

Solide Führungsarbeit von Melvin

Swiss O Par Rundstreckenrennen in Niedersachsen. Am 12.07.2020 richtete der RC Blau-Gelb Langenhagen das Swiss O Par Rundstreckenrennen aus. Das Rennen wurde aufgrund der CORONA Beschränkungen auf dem abgesperrten Swiss O Par Firmengelände ausgetragen. 16 Kilometer galt es auf dem 800 Meter Rundkurs zu bewältigen. Die Fahrer*innen gingen mit fliegendem

Weiterlesen »
2020_Melvin_Elsdorf_CoronaChrono
Lizenzfahrer

Platz 6 beim Einzelzeitfahren „CoronaChrono“ in Elsdorf

Melvin Buddemeyer erkämpft sich den 6. Platz beim Einzelzeitfahren „CoronaChronoNRW“ in Elsdorf. Über 150 Starter nahmen am Einzelzeitfahren in den verschiedenen Altersklassen teil und stellten sich dem Kampf gegen die Uhr und den Wind. Austragungsort war der bewährte Kurs an der Bandstraße Terra Nova Speedway am Tagebau Hambach. Ausgerichtet wurde

Weiterlesen »
2020_Betz_Herford
Lizenzfahrer

8. Herforder Frühjahrspreis 2020

Der RSV Friedenau war in zwei Rennklassen vertreten. Die Saison 2020 ist nun offiziell eröffnet. Am Sonntag stand ich zum ersten Mal in der neuen Saison 2020 im RSV Trikot am Start. Nachdem ich am Samstag nach langen sechs Monaten Winterpause endlich wieder mein Team RSG Gießen Biehler (wir haben

Weiterlesen »
2020_Melvin_Oerlinghausen01
Lizenzfahrer

Platz 2 in Oerlinghausen

Erfolgreicher erster Lauf des Alpecin-OWL-Nachwuchs-Cup. Am vergangenen Wochenende startete Melvin Buddemeyer vom RSV Friedenau Steinfurt bei seinem ersten Radrennen für diese Saison. Gestartet wurde im Rahmen der landesweit bekannten und geachteten Jugendförderserie Alpecin-OWL-Nachwuchs-Cup aus Ostwestfalen-Lippe, diese Rennserie umfasst 7 Rennen. Wie wichtig diese Serie ist, zeigt sich schon daran, dass

Weiterlesen »
2020_Betz_Dubai01
Lizenzfahrer

Zürich, Dubai, Münster

Vom Schnee in die Wüste. Mein Start in die Saison 2020 hat mit einem ganz besonderen Erlebnis begonnen. Ich durfte bei der Erstauflage der Dubai Women’s Tour, ausgetragen als Rundfahrt mit vier Etappen in der Kategorie Women Elite, dabei sein. Mit dem Bundesligateam Wheel Divas Cycling Team aus Berlin bestritt

Weiterlesen »
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
RSV_Steinfurt_Downloads

RSV Veranstaltungen

Samstag 27.03.2021 @ 13:00 Saisoneröffnungsfahrt

Sonntag 18.04.2021 19. Rund um Steinfurt

Samstag 24.04.2021 21. Pumpernickel RTF

Samstag 05.06.2021 35. Steinfurter Abendrennen

Bewerbung Team Rolinck

RSV_Steinfurt_Downloads

Hier kannst du unsere Formulare herunterladen

Mitgliedsantrag

Beitragsordnung

Satzung

Ehrenordnung

Datenschutzordnung

Informationspflichten DSGVO

Einwilligung Datenverarbeitung

Gebühren Radsportverband NRW