BDR Deutsches Radsportabzeichen

Deutsches Radsportabzeichen

Stellst auch du dich den sportlichen Herausforderungen in den unterschiedlichen Disziplinen?

Eins vorweg, es spielt keine Rolle ob du Mitglied in einem (Rad)sportverein bist oder ohne Vereinsanbindung sportlich aktiv. Ob du mit dem Trekkingbike, Rennrad, oder MTB deine Leistungsnachweise erbringen möchtest. Ab dem 8. Lebensjahr kannst du das Deutsche Radsportabzeichen erlangen.

Wir bieten dir die Möglichkeit, die erforderlichen Leistungsnachweise bei uns zu absolvieren oder bestätigen zu lassen.

Viele Krankenkassen bieten ihren Mitgliedern Boni bei Erlangung des Deutschen Radsportabzeichens.

Bei Fragen könnt ihr gerne Alexander unter 0171-7487414 oder alexander.pauquet@rsv-steinfurt.de kontaktieren.

Das Deutsche Radsportabzeichen.
Wie funktioniert das eigentlich?

Über das Kalenderjahr verteilt erbringst du die Leistungsnachweise in den unterschiedlichen Disziplinen, dabei hast du zwei Kombinationsmöglichkeiten zur Auswahl.

Variante 1 setzt sich zusammen aus den Disziplinen A (Zeitfahren) + B (Streckenfahren) + C (Saisonleistung).

Variante 2 beinhaltet die Disziplinen A (Zeitfahren) + B (Streckenfahren) + D (Sprint) + E (Geschicklichkeitsfahren).

Die geforderten Disziplinen kannst du bei unterschiedlichen Vereinen absolvieren und bestätigen lassen, eine Übersicht der PrüferInnen gibt es hier. Nicht jeder Verein kann alle Prüfungsdisziplinen für das Deutsche Radsportabzeichen anbieten.

Deutsches Radsportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold?

Abhängig von deinen erbrachten Leistungen kannst du das Deutsche Radsportabzeichen in den folgenden Ausführungen erlangen.

  • Bronze
  • Silber
  • Gold

Die jeweiligen Leistungsanforderungen sind nach Altersgruppe und Geschlecht klassifiziert.

Für die Alterseinteilung ist das Alter entscheidend, welches im Kalenderjahr der Bewerbung erreicht wird.

Deutsches Radsportabzeichen für Kinder und Jugendliche in Kooperation mit Schulen.

Hier bieten wir euch gezielt Kompaktabnahmen an, also die Durchführung der Disziplinen

A: Straße flach 5 km (kann auch Rundkurs sein)
B: Tourenfahrt 25 km oder Mountainbike/Geländefahrt 10 km
D: Sprint über 200 Meter mit fliegendem Start
E: Geschicklichkeitsfahren(Wippe oder Balancebrett,      Langsamfahren 25 Meter, Slalomfahren

an nur einem Tag.

Gemeinsam planen und organisieren wir mit euch diesen unvergesslichen Tag. Alle Teilnehmer die die erforderlichen Mindestanforderungen erzielt haben, bekommen am gleichen Tag ihre Urkunde und Pin für das Deutsche Radsportabzeichen.

Leistungsnachweise für das Deutsche Radsportabzeichen

Das Formular für die Leistungsnachweise kannst du ausdrucken und schon mit deinen Personalangaben leserlich ausfüllen. Bei unserer Radtourenfahrt liegen sie aber auch aus.

Da wir deine Personalangaben prüfen müssen hast du bitte einen geeigneten Nachweis wie Personalausweis, Führerschein oder Krankenkassenkarte dabei.

Alle Prüfungen sind kostenlos.

Das Ablegen der Leistungen im Rahmen des Deutschen Radsportabzeichens mit einem Pedelec ist laut Ausschreibung des BDR nicht gestattet.

Den Nachweis über die Disziplin B (Streckenfahren, Tourenfahren) kannst du auch mit unserer RTF (Radtourenfahrt) verknüpfen. Dies gibst du bitte ausdrücklich bei der Anmeldung mit an.

Dein Bike muss mit einem Tacho oder Radcomputer ausgerüstet sein der Zeit und Strecke nachweislich aufzeichnet. Alternativ kannst du deine Fahrt natürlich auch mit einem Smartphone und der passenden App wie z.B. Strava oder Garmin aufzeichnen. Sollte dein Radcomputer zusätzlich auch einzelne Segmente aufzeichnen können, dann kannst du zeitgleich die Disziplin A (Zeitfahren, Straße flach) erledigen. Die aufgezeichneten Daten sind dem Prüfer vorzulegen.

Deutsches Radsportabzeichen und wie ich es verliehen bekomme.

Den Nachweis über deine erbrachten Leistungen für das Deutsche Radsportabzeichen senden wir am Jahresende (Stichtag 31. Oktober) kostenlos für dich zum Landesverband, vorausgesetzt du bist Mitglied des BDR (Bund Deutscher Radfahrer). Das kannst du natürlich auch selber erledigen, dann berechnet der Landesverband dir aber 5 € Bearbeitungsgebühr.

Bist du kein Mitglied des BDR, dann musst du den Versand selber in die Hand nehmen. Der Landesverband berechnet dir dann auch die 5 € Bearbeitungsgebühr.

Der Landesverband stellt die Verleihungsurkunde aus und sendet dir diese (gegen die Zahlung der anfallenden Gebühr) mit der entsprechenden Auszeichnung zu, auf Wunsch mit der entsprechenden Anstecknadel.

Vorteile einer Vereinsmitgliedschaft

Neben dem Training in unserer Gruppe und der gemeinsamen Teilnahme an Radevents bietet dir eine Mitgliedschaft in unserem Verein natürlich noch weitere Vorteile.

Für lediglich 52 € Mitgliedsbeitrag im Jahr bist du über unsere Versicherung nicht nur bei den radsportlichen Aktivitäten selbst abgesichert, sondern auch schon bei der An- und Abreise.

Unsere Vereinbekleidung bekommst du zu vergünstigten Preisen und die Startgebühren bei einer RTF (Radtourenfahrt) oder CTF (Countrytourenfahrt) verringern sich deutlich.

Deine Wertungskarte oder Lizenz bestellen wir rechtzeitig zur neuen Saison für dich, wenn du eine bekommen möchtest.

Engagierten Vereinsmitgliedern bieten wir die Möglichkeit zur Aus- und Weiterbildung im Radsport an. Über den Bund Deutscher Radfahrer und den Radsportverband NRW werden regelmäßig Seminare bezüglich Trainerausbildung, Kommissäre, Sportlicher Leiter etc. angeboten.

DRA Leistungsanforderung Erwachsene
Leistungsanforderung Erwachsene Deutsches Radsportabzeichen
DRA Leistungsanforderung Jugendliche
Leistungsanforderung Jugendliche Deutsches Radsportabzeichen
DRA Leistungsnachweis Erwachsene
Leistungsnachweis Erwachsene Deutsches Radsportabzeichen
DRA Leistungsnachweis Jugendliche
Leistungsnachweis Jugendliche Deutsches Radsportabzeichen

Gebührensätze - Deutsches Radsportabzeichen

Verleihungsgebühr für erwachsene Mitglieder (einschließlich Pin) 6,00 €

Verleihungsgebühr für jugendliche Mitglieder (einschließlich Pin) 4,00 €

Verleihungsgebühr für Mitglieder (ohne Pin) 4,00 €

Verleihungsgebühr für jugendliche Mitglieder (ohne Pin) 2,00 €

Verleihungsgebühr für Nichtmitglieder (einschließlich Pin) 10,00 €

Verleihungsgebühr für Nichtmitglieder (ohne Pin) 8,00 €

Zusätzlicher Pin 4,00 €

T-Shirt Erwachsene (Gr. S/M/L/XL/2XL) 10,00 €

T-Shirt Schüler / Jugendliche (Gr. 128/140/152) 8,00 €

Fahrtenpass 2,50 €

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
RSV_Steinfurt_Downloads

Hier kannst du unsere Formulare herunterladen

Mitgliedsantrag

Satzung Aktuell

Satzung Neufassung

Ehrenordnung

Datenschutzordnung

Informationspflichten DSGVO

Einwilligung Datenverarbeitung

Gebühren Radsportverband NRW