2020_Bartsch_Dortmund

Bartsch gewinnt in Dortmund

Sieg bei der Dortmunder Sommermeisterschaft.

Philipp Bartsch vom Team Rolinck Racing Steinfurt | Münster hat am Donnerstag bei der Dortmunder Sommermeisterschaft im Kriterium über 90 Minuten den ersten Platz belegt.

Da das Rennen unter strengen Hygienevorschriften ausgetragen wurde, waren keine Zuschauer zugelassen, außerdem war nur eine begrenzte Starterzahl von 30 Teilnehmern (Elite, Amateure und Senioren) zugelassen. Zudem musste vorher ein negatives Testergebnis auf Corona vorgelegt werden.

Bartsch sammelte zu Beginn bei den Wertungssprints die meisten Punkte und fuhr 35 Runden vor Schluss sogar dem Feld davon. Einzig Andreas Jung konnte ihm folgen. Diese beiden fuhren kurz vor Schluss nach 60 Kilometern (Schnitt 42,5 km/h) ins Feld wieder hinein. Dabei sicherte sich der Steinfurter auch noch den letzten Sprint mit doppelter Punktzahl.

Text: Günter Saborowski (Westfälische Nachrichten)
Bild: Heribert Schwarthoff (RSV Friedenau Steinfurt)

RSV Veranstaltungen

Sonntag
23.04.2023
20. Rund um Steinfurt

Samstag
03.06.2023
36. Steinfurter Abendrennen

Interne Termine

Sonntag
27.03.2022 @ 16:00
Online-
Mitgliederversammlung

Vergangene
RSV Veranstaltungen

RSV Friedenau Steinfurt e.V.
RSV_Steinfurt_Downloads

RSV Veranstaltungen

Saisoneröffnungsfahrt

Samstag 23.04.2022 21. Pumpernickel RTF

Samstag 25.06.2022 35. Steinfurter Abendrennen

Sonntag 24.07.2022 19. Rund um Steinfurt

Rolinck_Racing1

Bewerbung Team Rolinck

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW.

    RSV_Steinfurt_Downloads

    Hier kannst du unsere Formulare herunterladen

    Mitgliedsantrag

    Beitragsordnung

    Satzung

    Ehrenordnung

    Datenschutzordnung

    Informationspflichten DSGVO

    Einwilligung Datenverarbeitung

    Gebühren Radsportverband NRW