2020_Melvin_DM _Bruchsal

Deutsche Nachwuchs-Straßenmeisterschaft in Bruchsal-Obergrumbach

Buddemeyer bei der Deutschen Nachwuchs-Straßenmeisterschaft.

Melvin, unser jüngster Lizenzfahrer, startete am vergangenen Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften der U15 in Bruchsal. Wie bei den Profis auch, wurde das Fahrerfeld von Service und Supportfahrzeugen der einzelnen Bundesländer begleitet. Das 130 Fahrer große Starterfeld musste einen 12,7 langen Rundkurs mit jeweils 200 Höhenmetern drei Mal fahren. Der Kurs war technisch sehr anspruchsvoll und startete direkt in einer Steigung, welche ca. 2 km lang war. Oben auf der Kuppe angekommen ging es direkt mit annähernd 70 km/h „Bergab“, unten angekommen gab es eine der 7 „Gefahrenstellen“ – eine 180° Kehre und direkt wieder aufwärts in das Umland von Bruchsal welches als „hügelig“ bezeichnet werden kann. Der sehr kurvige Kurs führte durch einen Golfplatz sowie durch einen freigegebenen Truppenübungplatz.

Aufgrund der insgesamt 7 Gefahrenstellen, wie 90° Kurven, S-Kurven und 180° Kehren in Abfahrten, kann man diesen Kurs der Deutschen Nachwuchs-Straßenmeisterschaft in Bruchsal-Obergrumbach als technisch herausfordernd und selektiv beschreiben.

Melvin konnte sich im Gedränge am Start nicht ideal positionieren, kämpfte sich aber an der ersten Steigung nach vorne und befand sich nach der ersten Runde, in der Verfolgergruppe. Bereits in der zweiten Runde zog sich das Feld aufgrund der Schwierigkeit sehr lang. Melvin konnte sich weiter in einer Gruppe halten. In der 3. Runde gab es direkt vor Melvin einige Stürze die er umfahren konnte und war dann auf sich allein gestellt. Aufgrund seines Sturzes der Vorwoche und der Ausfälle auf diesem Kurs, ist er die letzte Runde ruhig angegangen und als gesamt 66ter, 13ter seines Jahrgangs, 8ter gesamt NRW, 2ter seines Jahrgangs NRW, bei seinen ersten Deutschen Meisterschaften ins Ziel gekommen. Dies ist umso beachtlicher, da Melvin erst im zweiten Jahr Radrennen fährt und sogar der Talentscout und LV Trainer NRW ein Auge auf ihn hat. Somit ist die Straßensaison erfolgreich beendet und es geht nun auf das Crossrad, Trainings- und Wettkampfmäßig weiter, mit dem Ziel im nächsten Jahr ganz vorne dabei zu sein.

RSV Veranstaltungen

Samstag
27.03.2021 @ 13:00
Saisoneröffnungsfahrt Info

Sonntag
18.04.2021
19. Rund um Steinfurt

Samstag
24.04.2021
21. Pumpernickel RTF

Samstag
05.06.2021
35. Steinfurter Abendrennen

Interne Termine

Sonntag
21.06.2020 @ 18:00
Online-
Mitgliederversammlung

Vergangene
RSV Veranstaltungen

Samstag
12.10.2019 @ 13:00
Saisonabschlussfahrt Info

Samstag
01.06.2019
34. Steinfurter Abendrennen Info

Sonntag
14.04.2019
18. Rund um Steinfurt Info

Samstag
06.04.2019
20. Pumpernickel RTF Info

Samstag
23.03.2019
Saisoneröffnungsfahrt Info

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
RSV_Steinfurt_Downloads

RSV Veranstaltungen

Samstag 27.03.2021 @ 13:00 Saisoneröffnungsfahrt

Sonntag 18.04.2021 19. Rund um Steinfurt

Samstag 24.04.2021 21. Pumpernickel RTF

Samstag 05.06.2021 35. Steinfurter Abendrennen

Bewerbung Team Rolinck

RSV_Steinfurt_Downloads

Hier kannst du unsere Formulare herunterladen

Mitgliedsantrag

Beitragsordnung

Satzung

Ehrenordnung

Datenschutzordnung

Informationspflichten DSGVO

Einwilligung Datenverarbeitung

Gebühren Radsportverband NRW