Team Rolinck beim Warendorfer Karree und Rund in Hamm

Doppelrennen für das Team Rolinck.

Am vergangenen Wochenende stand auch für Felix Wigger das Rennwochenende mit den Rennen in Warendorf und Hamm auf dem Programm. Das 3.Warendorfer Karree  fand für die Amateur Klasse bei regnerischen Bedingungen über eine Distanz von 60km statt.

Felix verpasste nur knapp den Sprung in die 7 Köpfige Spitzengruppe, im Finale konnte er sich aber dennoch im Sprint des Hauptfeldes auf der zweiten Position behaupten und somit den neunten Rang belegen. Die letzte Runde wurde insbesondere über die Kopfsteinpflaster Passage nochmal sehr hart gefahren. Felix Wigger befand sich dabei in den vorderen Position und zog bei nassen und rutschigen Bedingungen bereits zwei Kurven vor Schluss das Tempo von vorne an und wurde nur noch von einem Fahrer des Feldes übersprintet.

Sonntag starteten Michael Eckert und Felix Wigger gemeinsam in Hamm beim Rennen der Amateur Klasse über 63km, auch in diesem Rennen konnte sich Felix Wigger im Sprint  den neunten Rang sichern.

Ebenfalls in Hamm startete Marius Eckert in der Elite-Amateur Klasse in der das Rennen über 70km ausgetragen wurde. Marius Eckert konnte das Rennen im Hauptfeld beenden.

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
RSV_Steinfurt_Downloads

Hier kannst du unsere Formulare herunterladen

Mitgliedsantrag

Satzung Aktuell

Satzung Neufassung

Ehrenordnung

Datenschutzordnung

Informationspflichten DSGVO

Einwilligung Datenverarbeitung

Gebühren Radsportverband NRW